Sie befinden sich   Routenvorschl?ge Text
  Routenvorschl?ge
 
Private Citytour Xian
点击新窗口打开大图Anschliessend Transfer zum Flughafen und Rückflug.      
Im Reisepreis enthalten: Das alte kulturelle Zentrum Chinas intensiv kennenlernen
Stadtrundfahrt mit ausführlichen Besichtigungsprogramme bereits inkludiert
Ausflug zum Hangyangling, Grab des Hankaisers Jing
Flexible Programmgestaltung - individuell oder mit privatem Reiseleiter




点击新窗口打开大图1. Tag  Peking                                A
Ankunft in Peking gegen Mittag. Begrüßung durch Ihren deutschsprachigen Reiseleiter am Flughafen. Transfer zum Hotel für eine Erfrischungspause.
Xian ist die alte Kaiserstadt der Han Herrscher und anderer Dynastien, die fast 2.000 Jahre lang Hauptstadt war. Schon im 7. Jh. zählte das damalige Changan zwei Millionen Einwohner und war damit die größte Stadt der Welt. Während der folgenden 300 Jahre erlebte das heutige Xian unter den Tang Herrschern seine Blütezeit. Musik und Tänze aus dieser Zeit können Sie am Abend beim Besuch der Tang Dynastie Kulturshow erleben (fakultativ).
Transfer zum Mittagessen. Nachmittags Bummel in der Stadtmitte mit Besuch der Grossen Moschee in dem moslemischen Viertel.
2. Tag  Die Terrakotta Soldaten                     F, M
Höhepunkt des heutigen Tages ist sicherlich der Besuch der weltberühmten Terrakotta Armee. Dieser Ausflug führt zum Grab des Kaisers Qin Shi Huang Di, der sich schon zu Lebzeiten ein gigantisches Mausoleum schuf, welches von Tausenden von Tonsoldaten bewacht wurde. Außerdem besichtigen Sie die Große Wildganspagode und das Museum der Provinz Shaanxi mit seinen vielen sehenswerten Exponaten aus 3.000 Jahren chinesischer Geschichte.
3. Tag Xian – Rückflug                  F
Morgens Ausflug zum Hangyangling. Hangyhangling ist das Grab vom Han Kaisers Jing ( reg. 149-141 v. Chr. ). Dessen Erdpyramide war lange bekannt, doch erst beim Bau der Flughafenautobahn wurde seine Grabwächterarmee entdeckt. Sie unterscheidet sich erheblich von den Terrakotta Soldaten des Ersten Kaisers - die Soldaten sind nur ca. 60 cm groß und lächeln freundlich. Ein Besuch des Museums lohnt sich auf jeden Fall.
 
1. Transfer, Ausflüge und Rundreisen in bequemen Reisebussen mit Klimaanlage;
2. Übernachtungen in 3 oder 4 Sterne Hotels mit Klimaanlage, Fernseher, WC, Dusche und Frühstücke;
3. Verpflegung wie im Programm ausgeschrieben: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen in typischen Chinarestaurants;
4. Umfangreiches Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder;
5. Qualifizierte deutschsprachige Reiseführer;
Im Reisepreis nicht enthalten:
1. Übliche Trinkgelder für Reiseleiter und Reisebusfahrer;
2. Kranken und - Rücktrittsversicherung;
3. Visumgebühren;
4. Linienflüge von Europa nach China und zurück;
5. Fakultative Programme;
Hinweis:
Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten!