Sie befinden sich   Sehenswürdigkeiten Text
  Sehenswürdigkeiten
 
Im muslimischen Viertel von Xian
Wo es Moslems gibt, gibt es erwartungsgemäss auch Moscheen. Das sich jedoch in diesem Gebäude hier eine Moschee  verbirgt ist etwas, worauf man erstmal kommen muss. Sie gilt als schönste Moschee Chinas und besteht aus zahlreichen Gebäuden, umgeben von einem sehr schönen Park. Der Besuch dieser Anlage kann nur wärmstens empfohlen werden! Eintritt ist gratis, dazu gibt's sogar noch eine kleine Broschüre. Ach ja - diese Anlage wurde um 742 etabliert! Bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass der Islam erst etwa 120 Jahre vorher begründet wurde!